Unterricht und Körperarbeit

Ich habe eine Ausbildung in „Alexandertechnik, Musikercoach und Körper- und Bewusstseinsschulung nach Josephs“ in Berlin absolviert. Diese Ausbildung beinhaltet nicht nur die "Alexandertechnik" im herkömmlichen Sinn, sondern ist weitaus praxisorientierter und kann auf den heutigen Musikeralltag und -stress bezogen werden (Auftrittssituationen, Probespiele, Coaching etc.).  Ich finde es faszinierend was ein Umgang mit bewussterem Wahrnehmen bereits alles ändern kann. Auch Bewegungen können durch eine gezielte Körperwahrnehmung korrigiert werden.

Ein wichtiger Bestandteil der Alexandertechnik-Arbeit sind Bewegungsabläufe zu beobachten und zu optimieren, um ein kraftvolleres und aktiveres Körpergefühl zu entwickeln und so auch Fehlhaltungen und Schmerzen vorzubeugen. Ebenso kann ein souveräneren Umgang mit Stress-Situationen erzielt werden. Gerade für Musiker ist der Stand für die Atmung ausschlaggebend. Aber auch außerhalb des Musizierens kann eine verbesserte Körperwahrnehmung zum Stressabbau oder Lösen von Blockaden führen.

 

Ich arbeite an:

Bühnenpräsenz
Körperwahrnehmung
Körperschulung
freies Atmen
Stressbewältigung
effektiveres Üben
Lösungsarbeit auf der Liege

 

Diese Elemente bringe ich auf Wunsch gerne in meinen Unterricht mit ein. Ich gebe Unterricht für alle Levels und alle Alterskategorien. Jeder darf sich angesprochen fühlen und ich freue mich mein Wissen weitergeben zu können.